Waldorf Impuls » Datenschutz

Vorträge, Seminare und Begegnungen für
Eltern, Schüler*innen, Pädagogen*innen und Interessierte

Wissen stärken, Ideen entwickeln, Impulse setzen

Datenschutz

Freie Waldorfschule Frankfurt am Main
Friedlebenstraße 52
60433 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 95306-0
Telefax: +49 69 95294225

Die Freie Waldorfschule Frankfurt ist gemäß ministeriellem Bescheid vom 10. März 1953 eine genehmigte Ersatzschule in freier Trägerschaft und hat gemäß Urkunde des Kultusministers vom 10. Dezember 1976 eine staatlich anerkannte gymnasiale Oberstufe.

Datenschutzbeauftragter

Herr Hartmut Stickdorn

(datenschutz@waldorfschule-frankfurt.de)

FWS_Button_Email

Datenschutzhinweise

für Kinder, Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte und Vereinsmitglieder

Button_Datenschutzhinweise
Datenschutzerklärung:

Stand: Mai 2018

Inhaber der Domain www.waldorfschule-frankfurt.de und Betreiber dieses Internetauftritts ist der Waldorfschulverein Frankfurt/Main e.V. Uns ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, wie wir personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Homepage und Onlinedienste verarbeiten. Bitte beachten Sie, dass wir diese Hinweise zum Datenschutz von Zeit zu Zeit aktualisieren werden.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter
Verantwortlicher im Sinne der gesetzlichen Regelungen ist der Trägerverein der Freien Waldorfschule Frankfurt am Main und der Kindertagesstätte:

Waldorfschulverein Frankfurt/Main e. V.
Friedlebenstraße 52
60433 Frankfurt am Main

Datenschutzbeauftragter ist Herr H. Stickdorn (E-Mail: datenschutz@waldorfschule-frankfurt.de).

Zusammenfassung der Nutzung ihrer Daten

Wofür gelten diese Datenschutzhinweise?
Diese Datenschutzhinweise beschreiben, wie wir personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Homepage und unserer Onlinedienste erfassen, verwenden und weitergeben.

Außerdem beschreiben wir Ihre Rechte hinsichtlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich bestehender Widerspruchsrechte und wie sie diese Rechte ausüben können.

Welche Daten erheben wir?
Wir erheben und verarbeiten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Homepage und unserer Onlinedienste, je nachdem, wie Sie unser Angebot nutzen, die folgenden Daten:

Wie verwenden wir Ihre Daten und welche rechtlichen Grundlagen gibt es dafür?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

Welche Daten müssen Sie angeben?
Die Angabe Ihres Vornamens, Nachnamens, Ihrer Adresse sowie einer aktuellen E-Mail Adresse ist erforderlich, wenn Sie unseren Newsletter bestellen oder über ein Kontaktformular mit uns in Kontakt treten. Wenn Sie diese Daten nicht bereitstellen, können wir Ihnen den Newsletter nicht zusenden oder Ihre Anfrage nicht beantworten.

Die Angabe von weiteren Daten ist optional.

Wie können Sie eine eventuell erteilte Einwilligung zurücknehmen?
In allen Fällen, in denen Sie uns Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung gegeben haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. In diesem Fall werden wir die auf die Einwilligung gestützte Datenverarbeitung beenden.

Mit wem, wo und wann teilen wir diese Daten?
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an Auftragsverarbeiter weiter, die diese Daten in unserem Auftrag für die oben genannten Zwecke verarbeiten. Zu diesen Auftragsverarbeitern gehören Anbieter von Website-Hosting, Wartung, Analyse-Diensten.

Falls wir von Verwaltungs- oder Strafverfolgungsbehörden dazu aufgefordert werden, übermitteln wir diesen personenbezogene Daten, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder falls dies für den Schutz unserer berechtigten Interessen gemäß den geltenden Gesetzen erforderlich ist.

YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Sofern Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Welche Rechte habe ich?
Sie haben die folgenden Rechte:

Diese Rechte können eingeschränkt sein, wenn zum Beispiel bei der Erfüllung Ihrer Anfrage personenbezogene Daten über eine andere Person offengelegt würden oder wenn Sie uns auffordern, Daten zu löschen, deren Speicherung gesetzlich vorgeschrieben ist.
Um diese Rechte auszuüben, können Sie sich mit uns – oder unserem Datenschutzbeauftragten – über die in diesen Hinweisen angegebenen Kontaktdaten in Verbindung setzen. Unabhängig davon steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde an Ihrem Aufenthaltsort, am Ort Ihres Arbeitsplatzes oder am Ort des mutmaßlichen Verstoßes zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen Datenschutzrecht verstößt.

Wie kontaktiere ich Sie oder Ihren Datenschutzbeauftragten?
Wir hoffen, dass wir Ihre Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten beantworten konnten. Wenn Sie Bedenken oder weitere Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie sich unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden. Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten unter den oben angegebenen Kontaktdaten wenden.

Wie lange bewahren Sie meine Daten auf?
Registrierungsdaten verarbeiten wir, solange Sie ein aktiver Nutzer unserer Hompage sind.

Mit Ihrer Einwilligung verarbeitete Daten verarbeiten wir, bis Sie uns bitten, die Verarbeitung einzustellen, sowie für kurze Zeit danach (damit wir Ihre Anfragen umsetzen können). Wir halten auch auf unbestimmte Zeit fest, dass Sie uns gebeten haben, Ihre Daten nicht mehr zu verarbeiten, damit wir Ihrer Anfrage auch in Zukunft nachkommen können.

Wenn wir personenbezogene Daten zu Zwecken der Websitesicherheit verarbeiten, speichern wir diese, solange Sie die Websites nutzen.

Zum Seitenanfang